Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Wir stellen uns vor

Die KIT Big Band beim Oldtimer Meeting in Baden Baden.

Das Ensemble wurde von seinem derzeitigen Leiter Günter Hellstern gegründet mit der Absicht, in einer klassischen Big Band-Besetzung nicht das klassische Big Band-Repertoire, wie z.B. Glenn Miller oder Duke Ellington, zu spielen, sondern einen Bogen zu spannen von moderner Jazzmusik über Latin Jazz und Funk bis hin zu Soul. Die Auswahl der gespielten Komponisten besteht deshalb aus Charles Mingus, Horace Silver, Peter Herbolzheimer, Tito Puente, Bob Mintzer und Matt Harris, um nur einige zu erwähnen. Hierbei sei noch gesagt, dass sich im Programm regelmässig Kompositionen von Jazzmusikern aus Karlsruhe und der näheren Umgebung befinden. Hier sei nur auf Achim Rothe und Fred Rabold verwiesen.

Die Big Band gibt regelmässig Konzerte in Karlsruhe und hatte darüber hinaus die Gelegenheit, in Konzertreisen nach Südafrika, Ungarn, Frankreich, zum Jazzfestival nach Montreux oder Belfort und nach Tanzania als "Jazzbotschafter" der Universität (KIT) Karlsruhe am kulturellem Austausch teilzunehmen und neue Kontakte zu knüpfen.

Beim Lesen der Pressestimmen können Sie sich ein zauberhaftes Bild von der Stimmung machen, die die KIT Big Band regelmässig bei ihren Auftritten versprüht. Einen kleine Übersicht über das aktuelle und auch ältere (aber deshalb nicht schlechtere) Repertoire der KIT Big Band stellt Ihnen die Band aus musikalischer Sicht vor. Wer die KIT Big Band Karlsruhe noch ein wenig näher kennenlernen will, kann sich hier noch ein paar Bilder der Band anschauen.

Wünschen Sie noch mehr Informationen oder wollen die KIT Big Band Karlsruhe für einen Auftritt engagieren, dann schreiben Sie bitte direkt an unseren Bandleader Günter Hellstern.